Inserenten

Erklärung & Info

Sex-Com Internetmarketing
Ihr Partner für gewerbliche Erotikinserate in Österreich.

WERBUNG ZIELGERICHTET BEI SEX-COM
Ihr Inserat erreicht jetzt noch mehr User durch unser Werbe - Netzwerk. Bannerwerbung und Textlinks werden direkt über unseren Adserver ausgeführt. Um ein Inserat schalten zu können müssen Sie sich als Benutzer registrieren.

Die Registrierung ist kostenlos.

BENUTZER ANLEGEN | kostenlos Registrieren und Anmelden
Klicken Sie auf Registrieren und füllen Sie das Formular vollständig aus. Sie erhalten einen Bestätigungslink per eMail zugestellt. Bestätigen Sie die Registrierung durch klicken auf den Bestätigungslink. Nun können Sie sich mit ihrem Benutzernamen und Passwort Anmelden.

INSERAT SCHALTEN | kostenlos inserieren
Benutzer steht dieser Service 24h zur Verfügung. Das System hilft Ihnen mittels einem Formular Ihr Inserat zu erstellen. Sie können ihr Inserat jederzeit bearbeiten oder löschen. Das Inserat ist kostenlos. Nach Inhaltsprüfung erfolgt die Freischaltung binnen 24 Stunden.
Bitte beachten: Ihr Inserat wird nur freigeschaltet, wenn es unseren Regeln (Nutzungsbedingungen) entspricht. Wir behalten uns vor, ggf. den Text im Inserat zu bearbeiten oder Ihr Inserat in eine andere, als die von Ihnen gewählte, Kategorie (Rubrik) einzutragen!

BANNERINSERATE | kostenpflichtig
Um ein Bannerinserat zu schalten kontaktieren Sie uns bitte per email oder rufen sie uns einfach direkt an. Nähere Informationen dazu finden sie unter dem Menüpunkt Werbung.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Der Nutzer unseres Angebotes erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten gespeichert und zur Durchführung der unserer Dienste verwendet und verarbeitet werden.

Persönliche Daten des Nutzers werden von uns im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Dienstes verwendet, es werden keinerlei persönliche Daten an dritte Personen weitergegeben. Bei Löschung eines Accounts durch uns oder dem Nutzer werden keinerlei Daten zurückgehalten, sämtliche Daten des Nutzers werden gelöscht.


Frage stellen


pr-design 2018